(Prozess-) Managementsysteme

Aufbau und Erweiterung des (Prozess-) Management-Systems

Strukturierte und dokumentierte Abläufe fördern die Zielerreichung und ermöglichen eine konzentrierte Arbeitsweise der Mitarbeitenden. Mit der Erfüllung spezifischer Normen in den Bereichen Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit und Risikomanagement können Wettbewerbsvorteile erzielt werden.

meisser engineering bietet  Ihnen Beratung, Unterstützung und Projektleitung für den Aufbau, die Dokumentation und die Weiterentwicklung Ihres Managementsystems in Uebereinstimmung mit den für Sie relevanten Normen und Richtlinien.
  • EN ISO    9001: 2015
  • ISO/TS  16949: 2009
  • EN ISO 13485: 2012
  • EN ISO 14001: 2004
  • OHSAS 18001: 2007
  • FDA-Richtlinien für die Entwicklung und Fertigung von Medizinalteilen (CFR Title 21 Part 820, cGMP,....)
  • ONR      49000 ff Risikomanagement
  • EN ISO  31000:2009 Risikomanagement
  • ...
Bildbeschreibung
Modell des prozessorientierten Managementsystems