Effizienzsteigerung in der Produktion

Rüstzeitoptimierung mit SMED

 
Bildbeschreibung
Kurze Durchlaufzeiten, kleine Bestände und eine ausgeglichene Produktionsauslastung bei hoher Anlageneffizienz erfordern eine flexible Fertigung und kleine Losgrössen.

Anders als bei der klassischen Losgrössenberechnung ist die Umrüstzeit heute nicht mehr eine Konstante sondern im höchsten Grad variabel. Oder anders formuliert: Die Rüstzeit ist eine Variable, welche sich aus den Anforderungen der Produktionsstruktur ergibt.

Mit verschiedenen der Aufgabenstellung angepassten Methoden definieren und gestalten wir gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden die organisatorischen und technischen Voraussetzungen um wirtschaftlich kleine und ganz kleine Losgrössen zu fertigen.